Kontakt

Rufen Sie uns gern an, wenn Sie Fragen haben oder einen Termin vereinbaren möchten. Oder nehmen Sie per E-Mail Kontakt auf:

Dipl.-Kfm. Ralf Oberländer
Steuerberater

Warnstedtstraße 28-32
22525 Hamburg

FON +49 (0) 40 54 75 340
FAX +49 (0) 40 54 75 34 29

info@kanzlei-oberlaender.de

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie folgenden Code in das Feld ein:
captcha

Anfahrt

Von der A7 kommend

Sie verlassen die A7 an der Abfahrt Stellingen und fahren auf der Kieler Straße in Richtung Innenstadt. Dann biegen Sie nach ca. 1 km rechts in die Warnstedtstraße ein.
Dieser folgen Sie einige hundert Meter und fahren bei der Nummer 28-32 nach links in einen kleinen Industrie-/Bürohof.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln (HVV)

Sie fahren mit der S 3 oder der S 21 bis Stellingen und gehen dann über die Volksparkstraße rechts in die Randstraße. Nach etwa 5 Minuten erreichen Sie die Warnstedtstraße.
Dieser folgen Sie einige hundert Meter und gehen bei der Nummer 28-32 nach links in einen kleinen Industrie-/Bürohof.

Aus Richtung Innenstadt

Sie fahren auf der Kieler Strasse stadtauswärts und biegen nach 2 km links in die Warnstedtstraße ein.
Dieser folgen Sie einige hundert Meter und fahren bei der Nummer 28-32 nach links in einen kleinen Industrie-/Bürohof.

Neueste Beiträge

Einkommensteuer

09. November 2019|Kommentare deaktiviert für Einkommensteuer

Antrag auf Beschränkung des Verlustrücktrags muss nicht beziffert werden
Negative Einkünfte, die bei der Ermittlung des Gesamtbetrags der Einkünfte nicht ausgeglichen werden können, sind bis zu einer bestimmten Höhe von Amts wegen vom Gesamtbetrag der […]

Einkommensteuer

09. November 2019|Kommentare deaktiviert für Einkommensteuer

Zweitwohnungsmiete nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses als Werbungskosten
Arbeitnehmer können die notwendigen Mehraufwendungen, die ihnen aufgrund einer beruflich veranlassten doppelten Haushaltsführung entstehen, als Werbungskosten ansetzen. Eine doppelte Haushaltsführung liegt vor, wenn der Arbeitnehmer außerhalb des Orts […]